Produktionsaudit für EAC Zertifizierung

Für die Erstellung von EAC Zertifikaten, EAC Deklarationen und EAC Zulassungen werden oft Inspektionen, Audits und Besichtigungen von Behörden, Zertifizierungsgesellschaften und Kunden im Werk des Herstellers notwendig. Das Ziel von Werksbesichtigungen und Inspektionen ist die Bestätigung der Qualitätsentsprechung.

EAC Produktionsaudit

Produktionsaudits // EAC Zulassung

Durch langjährige Erfahrung in den Zertifizierungs-Zulassungsgeschäftstätigkeiten für die GUS Staaten und die Staaten der Eurasischen Wirtschaftsunion haben wir sehr viel Wissen auf diesem Gebiet gesammelt. Dieses Wissen würden wir gerne mit unseren Kunden teilen. Wir wissen was bei einem Audit wichtig ist und wie man ein Audit wesentlich vereinfachen kann.  Weiterhin zeigen wir Ihnen, auf welche Einzelheiten die Auditoren bei einer Werksinspektion präzise achten und wie Sie unnötige Probleme vermeiden können und kosteneffizient Audits und Werksbesichtigungen organisieren können. Außerdem sprechen wir Russisch auf Muttersprachenniveau und werden die Kommunikation mit den Auditoren der Eurasischen Wirtschaftsunion wesentlich erleichtern. Für detaillierte Informationen bezüglich eines Audits oder einer Werksinspektion kontaktieren Sie unser Team bitte, wir beraten bezüglich aller Aspekte von Produktionsaudits.

Jegor Schatov, EAC Zertifizierungsspezialist

Haben Sie Fragen zur Organisation von Audits:

  1. Für welche Produktgruppen ist ein EAC Produktionsaudit vorgeschrieben?
  2. Wann ist ein EAC Produktionsaudit der Produktionsstätte notwendig?
  3. Wie lange dauert ein EAC Produktionsaudit der Produktionsstätte?
  4. Wer organisiert ein EAC Produktionsaudit der Produktionsstätten?
  5. Wie hoch sind die Kosten eines EAC Produktionsaudits?

EAC Zertifizierung in Russland und EAWU Staaten

  • EAC Zertifizierung für Maschinen und Anlagen
  • EAC Zertifizierung für Kleidung und Schuhe
  • EAC Zertifizierung für Elektro- und Radiotechnik
  • EAC Zertifizierung für Lebensmittel und Getränke
  • EAC Zertifizierung für Kosmetik und Pflegeprodukte
  • EAC Zertifizierung für Möbel und Wohnaccessoires
  • EAC Zertifizierung für Baustoffe und Baumaterialien
  • EAC Zertifizierung für medizinische Produkte
  • EAC Zertifizierung für ATEX Ausrüstungen
  • EAC Zertifizierung für Fahrzeuge und Autoteile
  • EAC Zertifizierung für Brenn- und Treibstoffe
  • EAC Zertifizierung für Verpackung
  • EAC Zertifizierung für Druckgeräte
  • EAC Zertifizierung für Messgeräte
  • EAC Zertifizierung für Chemikalien

Bevollmächtigte Vertretung für EAC Zertifizierung

Durch die Vorschriften der Eurasischen Wirtschaftsunion wird vorgeschrieben, dass der Hersteller einen Sitz im gemeinsamen Wirtschaftsgebiet der EAWU Länder haben muss, um einen Antrag auf eine EAC Zertifizierung oder EAC Deklarierung stellen zu können. Somit wird eine Vertretung des Herstellers für die Beantragung und Durchführung von EAC Deklarierungs- und EAC Zertifizierungsprozessen in der Zollunion benötigt.

Oft tritt als Antragsteller ein Geschäftspartner des Herstellers aus den Staaten der Eurasischen Wirtschaftsunion auf. Dabei muss man berücksichtigen, dass nachher nur dieser Distributor alleinig ein Vertriebsrecht für die ganze Zertifizierungsperiode hat und für alle anderen Distributoren eine Vollmacht für die Vertriebstätigkeit ausstellen muss.

Wenn Sie unabhängig von den einzelnen Distributoren bleiben möchten, können wir Ihnen eine juristische Vertragsperson stellen. Diese Aufgabe kann durch unsere russische Niederlassung durchgeführt werden. Nach der erfolgreichen EAC Zertifizierung werden wir allen Ihren Geschäftspartnern eine Vollmacht für die Vertriebstätigkeit ausstellen. Sofern Sie sich im Laufe der Zeit entscheiden, sich von bestimmten Partnern zu trennen oder neue Vertriebspartner engagieren zu wollen, werden wir Sie bei allen Ihren Entscheidungen unterstützen und entsprechend die Vollmacht zurückziehen oder neu erstellen.

EAC Zertifizierung für diversen Produktgruppen

Die EAC Zertifizierung erfolgt gemäß den Vorschriften der Technischen Regelwerke der Eurasischen Wirtschaftsunion.

  • 001/2011 TR ZU - Zertifizierung für Schienenfahrzeuge
  • 002/2011 TR ZU - Zertifizierung für Hochgeschwindigkeitszüge
  • 003/2011 TR ZU - Zertifizierung für Eisenbahninfrastruktur
  • 004/2011 TR ZU - Zertifizierung für Niederspannungsanlagen
  • 005/2011 TR ZU - Zertifizierung für Verpackungen
  • 006/2011 TR ZU - Zertifizierung für pyrotechnische Produkte
  • 007/2011 TR ZU - Zertifizierung von Produkten für Kinder
  • 008/2011 TR ZU - Zertifizierung für Spielzeuge
  • 009/2011 TR ZU - Zertifizierung für Parfümerie- und Kosmetikprodukte
  • 010/2011 TR ZU - Zertifizierung für Maschinen und Anlagen
  • 011/2011 TR ZU - Zertifizierung für Aufzüge
  • 012/2011 TR ZU - Zertifizierung für explosionsgefährdete Ausrüstungen
  • 013/2011 TR ZU - Zertifizierung für Brennstoffen und Treibstoffen
  • 014/2011 TR ZU - Zertifizierung von Autobahnen
  • 015/2011 TR ZU - Zertifizierung für Getreide
  • 016/2011 TR ZU - Zertifizierung für gasförmige Brennstoffe
  • 017/2011 TR ZU - Zertifizierung für Bekleidung und Schuhe
  • 018/2011 TR ZU - Zertifizierung für Radfahrzeuge und Autoteile
  • 019/2011 TR ZU - Zertifizierung für persönliche Schutzausrüstungen
  • 020/2011 TR ZU - Zertifizierung für elektromagnetische Verträglichkeit
  • 021/2011 TR ZU - Zertifizierung für Lebensmittel
  • 022/2011 TR ZU - Kennzeichnung von Lebensmitteln
  • 023/2011 TR ZU - Zertifizierung für Frucht- und Gemüsesäfte
  • 024/2011 TR ZU - Zertifizierung für Öl- und Fettprodukte
  • 025/2012 TR ZU - Zertifizierung für Möbel und Wohnaccessoires
  • 026/2012 TR ZU - Zertifizierung von kleinen Schiffen
  • 027/2012 TR ZU - Zertifizierung für spezialisierte Lebensmittel
  • 028/2012 TR ZU - Zertifizierung für Sprengstoffe
  • 029/2012 TR ZU - Zertifizierung für Lebensmittelzusatzstoffe
  • 030/2012 TR ZU - Zertifizierung für spezielle Flüssigkeiten
  • 031/2012 TR ZU - Zertifizierung für landwirtschaftliche Traktoren
  • 032/2013 TR ZU - Zertifizierung für Druckgeräte
  • 033/2013 TR ZU - Zertifizierung für Milch und Milchprodukte
  • 034/2013 TR ZU - Zertifizierung für Fleisch und Fleischprodukte
  • 035/2013 TR ZU - Zertifizierung für Tabakprodukte
  • 036/2016 TR EAWU - Zertifizierung für Kohlenwasserstoffgas
  • 037/2016 TR EAWU - Zertifizierung für gefährliche Stoffen
  • 038/2016 TR EAWU - Zertifizierung für Schaustellungen
  • 039/2016 TR EAWU - Zertifizierung für Mineraldünger
  • 040/2017 TR EAWU - Zertifizierung für Fisch und Fischprodukte
  • 041/2017 TR EAWU - Zertifizierung für Chemikalien
  • 042/2017 TR EAWU - Zertifizierung für Spezialausrüstungen
  • 043/2017 TR EAWU - Brandschutzzertifizierung
  • 044/2017 TR EAWU - Zertifizierung für Mineralwasser
  • 045/2017 TR EAWU - Zertifizierung für Erdölprodukte
  • 046/2018 TR EAWU - Zertifizierung für Erdgasprodukte
  • 047/2018 TR EAWU - Zertifizierung für alkoholhaltige Produkte
EAC Kennzeichnung 

Alle EAC zertifizierte Produkte müssen mit einem EAC Kennzeichnung der EAWU Staaten gekennzeichnet werden.

Durch die EAC Kennzeichnung wird die EAC Zulassung mit den Sicherheitsanforderungen der Technischen Regelwerke der EAWU Staaten nachgewiesen.

Die EAC Kennzeichnung von Waren, die der obligatorischen EAC Zertifizierungspflicht gemäß den Vorschriften der EAWU Staaten unterliegen, ist eine Grundvoraussetzung für den Zugang zum EAC Markt. Das Inverkehrbringen von Erzeugnissen ohne EAC Kennzeichnung ist strafbar und wird in den EAWU Ländern verfolgt.

EAC Markierung
GOST Markierung
Unsere Dienstleistungen

 Wir bieten für unsere Kunden folgende Dienstleistungen an:

  1. Durchführung und Organisation von EAC Produktionsaudits
  2. Beratung bezüglich der Organisation von EAC Produktionsaudits
  3. Beratung bezüglich der EAC Zertifizierung und EAC Deklarierung
  4. Durchführung der EAC Zertifizierung und EAC Deklarierung
  5. Beratung bezüglich der EAC Kennzeichnung