Angabe von GTIN- und GLN-Codes

Angabe von GTIN- und GLN-Codes

EAC Registrierung in Russland

Mit dem Beschluss NR 877 vom 30. Dezember 2020 hat das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung der Russischen Föderation Änderungen des Beschluss NR 478 vom 31. Juli 2020 - Über die Registrierung von EAC Zulassungen und des Verfahrens zur Führung des einheitlichen Registers der registrierten EAC Konformitätserklärungen beschlossen. Ein Teil der Änderungen betrifft die Angabe von GLN- und GTIN-Codes bei der Eingabe von Pflichtangaben für die EAC Registrierung von Zulassungsdokumenten. 

GTIN Codes und GLN Codes

Die Angabe von GLN Codes ist ab dem 1. Juli 2021 eine obligatorische Maßnahme für alle Produkte, die außerhalb des Territoriums der EAWU Mitgliedsstaaten hergestellt wurden. Der GLN Code bekommt ein Unternehmen von der GS1 Assoziation. Die Angabe des GTIN Codes bleibt weiterhin freiwillig, der GTIN Code kann angegeben werden, wenn er verfügbar ist. Der Entwurf der Regierung der Russischen Föderation über das Verfahren der Registrierung, Aussetzung, Erneuerung und Beendigung von EAC Zertifikaten, EAC Deklarationen und EAC Zulassungen wird derzeit geprüft und soll am 21. Juni 2021 in Kraft treten. Nach den Bestimmungen des Entwurfs, soll die Übergangsfrist für die obligatorische Angabe der GLN-Code bis zum 1. September 2021 verlängert werden. 

GLONASS Signale für Produktion

Ab dem 1. September 2021 gibt es eine Alternative zur Angabe von geografischen Koordinaten des Ortes der Produktherstellungstätigkeit, die durch GLONASS Signale bestimmt werden, wenn es keinen GLN-Code gibt.

Der Entwurf sieht auch die Möglichkeit vor, anstelle des GLN Codes einen anderen individuellen Identifikator anzugeben, der automatisch den Standort des Herstellers und der Produktionstätigkeit identifiziert. In Bezug auf den GTIN Code schlägt der Entwurf der Regierungsverordnung keine Änderungen vor. GTIN Code kann angegeben werden nur wenn der Antragsteller dies wünscht.

Unsere Dienstleistungen

Wir bieten für unsere Kunden folgende Dienstleistungen an:

Für weitere Informationen bezüglich der EAC Zulassungen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

31 Mai 2021

Autor

Jegor Schatov // Zertifizierungsspezialist

Telefon: 0049 2161 990 99 43

E-Mail: J.Schatov@inorms.de

Web: https://www.inorms.de/

Inorms - Ihr Kompetenter Exportpartner

EAC Zertifikat für persönliche Schutzausrüstung (PSA)
von Jegor Schatov 21 Juni, 2021
EAC Zertifikat / Zertifizierung für persönliche Schutzausrüstung (PSA) in Russland und EAWU Staaten.
EAC Zertifikat vs. GOST Zertifikat
von Jegor Schatov 11 Juni, 2021
EAC Zertifikat, GOST Zertifikat und TR Zertifikat sind die Bezeichnungen der Konformitätsbewertung für Russland.
EAC Zertifizierung des Unternehmens
von Jegor Schatov 07 Juni, 2021
Die EAC Zertifizierung des Unternehmens ist eine Möglichkeit für schnelle und reibungslöse Exportabwicklung.
ASTM Normen für Attraktionen
von Jegor Schatov 26 Mai, 2021
ASTM International informiert über aktuelle Normungsprojekte für Attraktionen, Raumfahrzeuge und Exoskeletten.
EAC Kennzeichnung für Alkohol
von Jegor Schatov 25 Mai, 2021
Die EAC Kennzeichnung von Lebensmitteln erfolgt durch das TR ZU / EAWU 022/2011 der Eurasischen Wirtschaftsunion.
ICE Zertifizierung der Sicherheit
von Jegor Schatov 17 Mai, 2021
IEC Zertifizierung der Sicherheit für den Transport von Öl und Gas. IEC Normen für die ATEX Ausrüstungen.
CCC Zertifizierung für China
von Jegor Schatov 10 Mai, 2021
CCC Zertifizierung und EAC Zertifizierung zusammen für Export nach Asien, China und EAWU Mitgliedstaaten.
EAC Zertifikat für Kinderkleidung
von Jegor Schatov 03 Mai, 2021
EAC Zertifikat / Zertifizierung von Kinderkleidung und Kinderschuhen für den Export nach Russland und EAWU.
Beendigung und Aussetzung von EAC Zertifikaten
von Jegor Schatov 26 Apr., 2021
Reihenfolge von Aussetzung, Erneuerung und Beendigung von EAC Zertifikaten und EAC Deklarationen in Russland.
Weitere Beiträge